Was machen die da?

« Zurück zur Übersicht

Was machen die da?

Isabel Bogdan und Maximilian Buddenbohm gehören beide schon seit vielen Jahren zur deutschen Blog-Szene.

Mit dem Themen-Blog „Was machen die da?“ haben sie sich einen weiteren Ort im Web geschaffen. Die Idee des Blogs ist simpel: Die beiden besuchen Menschen und lassen sich erzählen, was diese Menschen (beruflich) tun. Die Interviews, ergänzt mit vielen Fotos landen dann im Blog.

Zusammen mit Nadine Oberstein haben wir ein ein bestehendes WordPress-Theme umgestaltet und die Programmierung so ergänzt, dass die vorgestellten Berufe und Personen sinnvoll präsentiert werden.


Interesse? Rufen Sie doch mal an!

Sie können diese Seiten anonym benutzen. Die Website nutzt lediglich zur Absicherung des Kontaktformulars sowie zur Beschleunigung der Ladezeiten ein notwendiges sog. Session-Cookie („sessions“), das automatisch beim Schließen des Browsers gelöscht wird. Wir nutzen Matomo, um zu sehen, welche Inhalte unsere Besucher interesieren und so unser Angebot besser an ihre Vorlieben anzupassen. Sie bleiben dabei anonym: Ihre IP-Adresse wird anonymisiert, Matomo setzt keine Cookies und ist auf unserem eigenen Server stats.wewoma.de installiert. Es werden keine Daten an andere übertragen oder mit anderen Quellen zusammengeführt. Wir benutzen keine externen Tracking- oder Social-Media-Dienste. Ihr OKwird in einem 2. notwendigen Cookie („eu-cookie“) für einen Tag gespeichert. Sie können sich hier trotzdem von der Zählung durch Matomo ausschliessen. Weitere Informationen finden Sie in derDatenschutzerklärung.