Glossar: URL

URL

Eindeutige Adresse einer einzelnen Unterseite* einer Website. Die URL setzt sich mindestens zusammen aus dem Domainnamen und meist – getrennt durch einen Schrägstrich – einem Dateinamen dahinter. Davor steht noch das sog. Protokoll, das dem Webserver sagt, was er überhaupt tun soll.
*) Statt einer Seite kann auch nur ein eine einzelne Datei, zB ein Bild gemeint sein. Jedes Objekt im WWW hat eine eigene einmalige URL.

Beispiel:

http://webwork-manufaktur.de/glossar/

http:
Es geht um ein Hypertext-Dokument (Hyper Text Transfer Protokoll)
(Heißt es https, wird die Übertragung verschlüsselt.)

://
Trennzeichen zwischen Protokoll-Angabe und der Domain

webwork-manufaktur.de
Domainname

/
Trennzeichen

glossar
Unterseite

Um Inhalte zu strukturieren, können Einzselseiten in beliebig vielen und verschachtelten Unterordnern auf dem Webspace organisiert sein. Die einzelnen Ordner-Ebenen werden dabei in der URL von Schrägstrichen getrennt:

https://www.domain.de/thema/kategorie/unterkategorie/seite2.html

Interesse? Rufen Sie doch mal an!

Sie können diese Seiten anonym benutzen. Die Website nutzt lediglich zur Absicherung des Kontaktformulars sowie zur Beschleunigung der Ladezeiten ein notwendiges sog. Session-Cookie („sessions“), das automatisch beim Schließen des Browsers gelöscht wird. Wir nutzen Matomo, um zu sehen, welche Inhalte unsere Besucher interesieren und so unser Angebot besser an ihre Vorlieben anzupassen. Sie bleiben dabei anonym: Ihre IP-Adresse wird anonymisiert, Matomo setzt keine Cookies und ist auf unserem eigenen Server stats.wewoma.de installiert. Es werden keine Daten an andere übertragen oder mit anderen Quellen zusammengeführt. Wir benutzen keine externen Tracking- oder Social-Media-Dienste. Ihr OKwird in einem 2. notwendigen Cookie („eu-cookie“) für einen Tag gespeichert. Sie können sich hier trotzdem von der Zählung durch Matomo ausschliessen. Weitere Informationen finden Sie in derDatenschutzerklärung.