Herzbruch

« Zurück zur Übersicht

Herzbruch

Anfang 2022 wollte die Bloggerin „Herzbruch“ nach 14 Jahren beim Bloghoster „blogger.de“ auf eine selbstgehostete Plattform sowie auf die Software WordPress umsteigen. Wir unterstützten sie zum einen beim Import der knapp 1800 Artikel sowie auch bei der Gestaltung des neuen Blogs. Außerdem übernahmen wir die Einrichtung von WordPress inklusive der Installation der wichtigsten Erweitereungen für einen sicheren Bbetrieb: Firewall, tägliches BackUp, Spamschutz sowie Cookie-Hinweis.


Interessiert? Dann lassen Sie uns sprechen!

Sie können diese Seiten anonym benutzen. Die Website nutzt lediglich zur Absicherung des Kontaktformulars sowie zur Beschleunigung der Ladezeiten ein notwendiges sog. Session-Cookie („sessions“), das automatisch beim Schließen des Browsers gelöscht wird. Wir nutzen Matomo, um zu sehen, welche Inhalte unsere Besucher interesieren und so unser Angebot besser an ihre Vorlieben anzupassen. Sie bleiben dabei anonym: Ihre IP-Adresse wird anonymisiert, Matomo setzt keine Cookies und ist auf unserem eigenen Server stats.wewoma.de installiert. Es werden keine Daten an andere übertragen oder mit anderen Quellen zusammengeführt. Wir benutzen keine externen Tracking- oder Social-Media-Dienste. Ihr OKwird in einem 2. notwendigen Cookie („eu-cookie“) für einen Tag gespeichert. Sie können sich hier trotzdem von der Zählung durch Matomo ausschliessen. Weitere Informationen finden Sie in derDatenschutzerklärung.