Blogs

Ob geschäftlich, politisch oder privat: Blogs haben sich in der Online-Kommunikation bewährt.
Hier eine Auswahl an Blog-Themes und -Konzepten, die wir entwickelt oder an denen wir beteiligt waren:

  • Julie Peters

    Julie Peters

    1. Konzeption
    2. Gestaltung
    3. Umsetzung
    4. CMS-Programmierung
    5. Blog
    6. WordPress
    7. laufende Pflege

    Eigentlich wollte die Autorin Julie Peters „nur wieder ein Blog“, um neben ihren Büchern den Kontakt zu ihren Leserinnen intensivieren zu können. Aber da sie unter verschiedenen Pseudonymen schon eine sehr beachtliche Reihe Bücher veröffentlich hat, sollten die schon auch ihren Platz finden. Also entwarfen wir ein schlichtes WordPress-Theme und erweiterten es um eine Pseudonym- und eine Buch-Verwaltung. Auch die verschiedenen Social-Media-Profile lassen sich natürlich leicht pflegen. Um den Nutzen für die Besucher zu erhöhen, folgten übersichtliche Links zu allen möglichen Onlineshos und Verknüpfungen zwischen Blogartikeln und Büchern – so wurde aus „nur einem Blog“ ein kleines bisschen mehr.

    Julie Peters, www.juliepeters.de sagt:

    Für meine berufliche Webseite habe ich die Webworkmanufaktur beauftragt. Von der ersten Kontaktaufnahme bis zur fertigen Onlinepräsenz habe ich Christian Fischer als sehr professionell erlebt. Er hat schnell erfasst, was ich genau brauchte, und auf dieser Grundlage ein Konzept entwickelt, mit dem ich mich zu 100 % identifizieren kann. Die Umsetzung erfolgte anschließend im permanenten Austausch, wobei er auch auf Sonderwünsche sofort einging und kreative Lösungen präsentierte. Von mir eine uneingeschränkte Empfehlung. 

    (Weitere Kundenstimmen lesen)
  • Draußen nur Kännchen

    Draußen nur Kännchen

    1. Gestaltung
    2. Umsetzung
    3. CMS-Programmierung
    4. Blog
    5. WordPress

    Nachdem wir bereits 2013 für die Bloggerin und Autorin Vanessa Giese die Website für Ihr Buch »Da gewöhnze Dich dran« gestalteten, haben wir Anfang 2014 auch Ihr Blog »Draußen nur Kännchen« relauncht.

    Bis dahin lag das Blog direkt beim Anbieter wordpress.com und nutzte eines der dort vorhandenen Standard-Layouts.
    Wir fanden eine Gestaltung, die den bisherigen Charakter aufnahm, aber ruhiger und moderner wirkt. Das Hauptaugenmerk liegt auf den Texten, die klare Gestaltung ordnet sich dem komplett unter. Kleine fotografische Elemente spielen mit dem Kaffeehaus-Thema des Blogs.

    Wir importierten alle Einträge von wordpress.com, so dass das Blog jetzt unter einer neuen, eigenen Adresse auf seine Leser wartet.

    2019 bat uns Vanessa Giese um eine neue Gestaltung. Die sollte den bisherigen Charakter aufehmen, sich aber näher an der Gestaltung ihrer Geschäfts-Website bewegen. Wir lösten das, indem wir die Farben und Schriften anpasten und die fotografischen Elemente durch grafische Icons ersetzen und so beide Stile zusammen führten.

    Vanessa Giese, www.vanessagiese.de sagt:

    Was ich besonders an Christian Fischer schätze, ist, dass er für mich mitdenkt und Vorschläge macht. Er ist gleichzeitig kreativ und pragmatisch: Er hat starke Ideen, die realistisch und gut umzusetzen sind, die mir das Leben im Backend erleichtern und das Erlebnis für den Nutzer meiner Webseiten verbessern. Die Arbeit mit ihm ist ehrlich, offen und lösungsorientiert. Das mag ich sehr.

    (Weitere Kundenstimmen lesen)
  • Franziska Bluhm

    Franziska Bluhm

    1. Konzeption
    2. Umsetzung
    3. CMS-Programmierung
    4. WordPress

    Franziska Bluhm gehört zu den Urgesteinen der deutschen Bloggerszene. Lange Jahre betrieb sie ihr Blog als semi-privates Projekt; 2018, zum Start Ihrer Tätigkeit als selbstständige Beraterin für digitale fragte sie uns nach Unterstützung bei der Verknüpfung ihrer Online-Präsenzen an.
    Basierend auf dem frisch entwickelten Corporate Design verbanden wir berufliche Präsenz und Blog.

  • Blog der VHS Hamburg

    Blog der VHS Hamburg

    1. Konzeption
    2. Gestaltung
    3. Umsetzung
    4. CMS-Programmierung
    5. WordPress

    Die VHS Hamburg ist vielfältig im Web unterwegs: Mit einer Haup-Site, die als Anlaufstelle vor allem um das Kursprogramm dient, ein Online-Magazin und einer App.

    Im Jahr 2016 sollte dieses bestehende Angebot durch ein Blog ergänzt werden. Wir entwickelten ein Layout, das Magazin-ähnlich vier verschiedene Themenbereiche featured und erst in den einzelnen Themenseite die Blogtypische chronologische Sortierung aufnimmt.

    Nach dem Launch haben wir auch weiter die technische Betreuung übernommen.

  • Smalltown Snapshots

    Smalltown Snapshots

    1. Konzeption
    2. Gestaltung
    3. Fotos
    4. Umsetzung
    5. CMS-Programmierung
    6. Blog
    7. ProcessWire

    Die Smalltown Snapshots sind ein privates Projekt von Christian Fischer, der gerne mal seine freie Zeit mit der Kamera entweder in der sauerländischen Umgebung oder auf Konzerten verbringt.

    Die Website lag lange etwas brach, bekam aber Mitte 2016 ein Foto-Blog dazu und wird seitdem konstant gepflegt und ergänzt.

  • Nudeldicke Deern

    Nudeldicke Deern

    1. Gestaltung
    2. Umsetzung
    3. CMS-Programmierung
    4. Blog
    5. WordPress

    Bereits 2008 hatte Anke Gröner sich von uns ihr Blog gestalten lassen. Als sie 2011 dann ein Buch veröffentlichte, wünschte sie sich von uns ein begleitendes Blog.

    Wir halfen ihr gerne mit einem WordPress-Blog mit zusätzlichem Linkverzeichnis und Terminkalender – und schön schräg gestaltet auf Basis des Buch-Covers.


Sagen Sie’s weiter:

  1. „Webwork Manufaktur | Webdesign von Christian Fischer. Seit 1997. - Blogs“ bei Twitter teilen
  2. „Webwork Manufaktur | Webdesign von Christian Fischer. Seit 1997. - Blogs“ bei Facebook teilen
  3. „Webwork Manufaktur | Webdesign von Christian Fischer. Seit 1997. - Blogs“ bei XING teilen
  4. „Webwork Manufaktur | Webdesign von Christian Fischer. Seit 1997. - Blogs“ bei LinkedIn teilen

Diese Website benötigt zur Absicherung des Kontaktformulars ein sog. Session-Cookie. Das wird automatisch gelöscht, wenn Sie Ihren Browser schließen. Außerdem benutzen wir Matomo, um zu sehen, welche Inhalte Sie interesieren, um unser Angebot besser an Ihre Vorlieben anzupassen. Ihre IP-Adresse wird dabei anonymisiert. Matomo ist auf unserem eigenen Server installiert, Ihre Daten werden nicht an andere übertragen. Wir benutzen keine externen Tracking- oder Social-Media-Dienste so dass Sie diese Seiten anonym benutzen können. Sind Sie einverstanden, wird Ihre Zustimmung in einem 3. Cookie für einen Tag gespeichert. Weitere Informationen finden Sie in derDatenschutzerklärung.